OTW Horizontal Honing Machines

Maximale Flexibilität, Wertschöpfung und Benutzerfreundlichkeit für Unternehmen, die eine breite Palette von Teilen produzieren möchten

OTW verkauft keine Maschinen, sondern Lösungen. Mit fortschrittlichem Wissen über Honanwendungen und technischem Know-how hat OTW sein Angebot an horizontalen Rohrhonmaschinen aktualisiert, um eine Technologie bereitzustellen, die Ihren Produktionsprozess vereinfacht, die Systemüberwachung verbessert und mehr Leistung, Präzision, Wiederholbarkeit und Feedback bietet.

Dieses flexible Honsystem verbessert den Bedienerkomfort und schnelle Umrüstungen und verfügt über eine Reihe von Standardfunktionen und -optionen, die die Honfähigkeiten und Produktivität Ihrer Werkstatt erweitern. Die horizontale VersaHone-Honmaschine ist ideal für Hydraulikreparaturen, Einspritzzylinder, Meterläufe und mehr.

Standartfunktionen

  • Programmierbares automatisches Werkzeugerweiterungssystem
  • Universelles Kettenbefestigungssystem
  • Werkzeugauflageauflage
  • Gehärtete Stahlbahnen mit 1,25 Zoll Durchmesser
  • Touchscreen-SPS-Bedienelemente
  • Teileprogrammspeicherung
  • Magnetfiltersystem

Optionen

  • Große Auswahl an keramischen und metallgebundenen Schleifmitteln
  • 2 Meter oder 4,5 Meter Hublänge
  • Spezielle elektrische Systemoptionen
  • Kühlmittelfiltersystem für Papiermedien
  • CE-Zertifizierung vorhanden

Die horizontale PowerHone-Rohrhonmaschine verfügt über eine vollständige Servosteuerung und eine neu gestaltete Benutzeroberfläche, Allen-Bradley-Steuerungen und eine neue, modulare Plattform, die die Lieferzeiten für Gerätebestellungen um 30 % verkürzen wird. Es wird mit mehreren Befestigungs- und Systemoptionen angeboten und ist ideal für Teile, die in der Luft- und Raumfahrt-, Verteidigungs-, Kunststoff- und Hydraulikindustrie verarbeitet werden.

Standartfunktionen:

  • Automatische Werkzeugerweiterung mit Load-Sensing
  • Universelle Werkstückaufnahmen
  • Stationäre Abstützung der Antriebswelle
  • Gehärtete Stahlbahnen mit 1,5 Zoll Durchmesser
  • Bajonettspindel mit 2,0 Zoll Durchmesser
  • Touchscreen-Bedienelemente
  • Automatische Verweilzeit/Kurzhub
  • Teileprogrammspeicherung
  • Antriebswellen-Indizierungsfunktion

Optionen:

  • IIoT-fähig, mit voller Datenfähigkeit
  • Remote-Konnektivität für Online-Support und -Überwachung
  • Collant-Filtrationssystem
  • Bearbeitungsoptionen für kleine Bohrungen
  • Große Auswahl an abrasiven Honleisten

Die horizontale Honmaschine UltraHone für Standardaufgaben von OTW eignet sich gut für schwere Materialabtragung und hohe Produktion für eine Vielzahl von Teilen in der Verteidigungs-, Kunststoff-, Hydraulik-, Energie- und Rohstoffindustrie. Mit voller Servosteuerung und einer Vielzahl von Systemoptionen bietet die horizontale Honmaschine UltraHone eine robuste, zuverlässige und präzise Honausrüstung für anspruchsvolle Prozessanforderungen. Es bietet Bohrungsgrößen von 38–610 mm (1,5 Zoll bis 24 Zoll).

Standartfunktionen:

  • Volle Servobewegung auf allen Achsen
  • Automatische Werkzeugerweiterung
  • Universelle Werkstückaufnahmen
  • Touchscreen-Bedienelemente
  • Stationäre Abstützung der Antriebswelle
  • Gehärtete Stahlführungen mit 3,0 Zoll Durchmesser
  • Automatisches Wegschmiersystem
  • Geflanschter Spindelantrieb

Optionen:

  • Verschiedene Kühlmittel-/Filtrationsoptionen
  • Vielzahl von abrasiven Honsteinen
  • Kontrollsystem für die mittlere Größe
  • Indizierung der Antriebswellenhalterungen
  • Pneumatischer Werkzeuglift
  • Spezielle Befestigungsoptionen verfügbar
  • Spezielle elektrische Systemoption verfügbar
  • CE-Zertifizierung vorhanden

Die horizontale Honmaschine OTW UltraHone XL bewältigt die schwersten Zerspanungs- und Produktionsanforderungen. Mit einem hydraulischen Antriebssystem und Allen-Bradley-Steuerungen ist der UltraHone XL ideal für das zuverlässige und präzise Schwerhonen von Rohrteilen für die Rohstoff-, Verteidigungs-, Kunststoff-, Hydraulik- und Energieindustrie. Mit Bohrungsgrößen von 1,5 Zoll bis 24 Zoll (38–610 mm) bietet die horizontale Honmaschine UltraHone XL die maximale Produktionskapazität.

Standartfunktionen:

  • Automatische Werkzeugerweiterung
  • Universelle Werkstückaufnahmen
  • Pneumatischer Werkzeuglift
  • Unterstützung der Indexierantriebswelle
  • Wege aus gehärtetem Stahl mit 3 Zoll Durchmesser
  • Automatisches Wegschmiersystem
  • Touchscreen-Bedienelemente
  • Antriebswellen-Ölreduktionsvorrichtung
  • Verweilen – Blind-End-Verarbeitung
  • Teileprogrammspeicherung

Optionen:

  • Automatisches Schrupp-/Schlichtwerkzeugerweiterungssystem
  • Mitlaufende Antriebswellenstützen
  • Kühlmittelfiltration – viele Optionen
  • Spezielle Befestigungsoptionen
  • CE-Zertifizierung
  • Spezielle elektrische Systemoptionen
  • Große Auswahl an Honschleifmitteln
VersaHone Horizontal PowerHone Horizontal UltraHone Standard Horizontal VersaHone Horizontal XL
Suitability Flexible duty Medium duty Standard duty Maximum productivity
Spindle Power (Max) 5.0 HP
3.7 kW
26.82 HP
20 kW
40.23 HP
30 kW
50.0 HP
37.3 kW
Drive Type VFD Gearmotor Servo Servo Hydraulic
Stroke Power 2.0 HP
1.5kW
14.75 HP
11 kW
14.75 HP
11 kW
25.0 HP
18.6 kW
Drive Type Servo Servo Servo Hydraulic
Feed System Rotary, Servo Linear, Servo Linear, Servo Push, Hydraulic
Linear, Servo
ID Capacity Min.* 2.0"
50mm
0.5”
12mm
1.5"
38mm
1.5”
38mm
ID Capacity Max.* 22.0”
559mm
22.0”
559mm
24.0”
610mm
24.0”
610mm
OD Capacity* 24.0”
610mm
22.0”
559mm
26.0”
660mm
26.0”
660mm
Optional Stroke Capacity Up to 14.5'
4.5M
Up to 26'
8M
Up to 45'
14M
Up to 56'
17M
Reciprocation Rate (Infinitely Variable) 1-90 FPM 1 -100 FPM 1 -100 FPM 1-100 FPM
Tooling Type
Ref. OTW Tooling Catalog
VHT/MPS MD/MD Modular HD/HD Modular HD/HD Modular
Max. Stock Removal** 0.16 in3/min
(2.6 cm3/min)
1.00 in3/min
(16,4 cm3/min)
1.75 in3/min
28.7 cm3/min
2.5 in3/min
40,9 cm3/min
Typical Industries Served Hydraulic repair
remanufacture
Aerospace
Defense
Plastics
Hydraulics
Raw materials
Defense
Plastics
Hydraulics
Energy
Raw materials
Defense
Plastics
Hydraulics
Energy
*Recommended based on typical application. Options available.
**Based on recommended tooling using conventional abrasives in mild steel